Ein großer Gletscher in Island
Im Winter hat man die Möglichkeit eine Gletschertour in Island zu machen. Wir buchten unsere Tour über Icelandic Mountain Guides und können das Unternehmen nur empfehlen, super nette und kompetente Guides und ein atemberaubendes Erlebnis! ( Die Gletscher- und Eishöhlentour kostet im Schnitt zwischen 120 und 150 Euro ) Gestartet wird in Skaftafell. Hier treffen sich die meisten Touren um zum Gletscher Svinafellsjokull zu fahren und die benötigte Ausrüstung zu verteilen. Wer Wanderschuhe besitzt sollte
Der Hafen in Porto, im Vordergrund schwimmt ein Kutterboot
Porto ist die zweitgrüßte Stadt Portugals und zudem UNESCO-Weltkulturerbe. Bereits 2001 wurde die kleine Hafenstadt zur Kulturhauptstadt Europs gewählt und gilt spätestens seit diesem Zeitpunkt zu einer der beliebtesten Ziele Westeuropas. Die Altstadt von Porto könnt ihr super einfach zu Fuß erkunden, denn diese ist nicht wirklich groß. Die einzelnen Sehenswürdigkeiten liegen allesamt in laufnähe. Nur einige Kirchen, der Leuchtturm oder das Fußballmuseum solltet ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Auto anfahren.  Ich fasse
Die Antwort ist: Ja! Warum? Häufig bewegen einen eher einfache Gründe dazu alleine zu verreisen. Entweder hat niemand Zeit oder Geld oder man entdeckt einfach einen super günstigen Flug und denkt sich, los geht’s! Alleine zu verreisen bietet einige Vorteile, welche zumindest ich sehr zu schätzen weiß. 1. Tue was du willst, wann du willst! Versteht mich nicht falsch, ich liebe es natürlich auch mit Freunden, der Familie oder meinem Partner zu verreisen, doch ist
Touristenläden in Portugal, Sintra

Portugal Sintra

Category: Travel
Sintra liegt in Mitten von grünen Bergen und bietet einen Blick bis zur Atlantik Küste. Die Stadt diente lange als Sommerresidenz der Könige, so ist nur rund zwei Kilometer entfernt das Schloss Palácio Nacional de Pena zu finden. Ich habe die Zeit jedoch mit dem Schländern durch die Gassen der kleinen, märchenhaften Stadt in der Nähe von Lissabon, verbracht. Wer einen Städtetripp nach Lissabon plant, sollte definitiv auc hier vorbei schauen!
Mittagessen in Tulum
Wer in Tulum so richtig günstig und gut essen gehen möchte, sollte Tacos bei Taqueria Honorio probieren! Für 16 Pesos (circa 80ct) pro Stück kann man sich hier durch die kleine Speisekarte futtern. Gefüllt sind diese entweder mit Schwinefleisch oder Geflügel. Sind die Zutaten aus schließt der Laden, also lohnt es sich bereits früh dort zu sein. Die Tacos sind handgemacht, super lecker und super günstig.     Darf es etwas teurer sein?